FSS logo

Trainingsraum

Das Trainingsraumprogramm

Seit Beginn des 2. Schulhalbjahrs 2008/2009 gibt es an der FSS den „Trainingsraum für eigenverantwortliches Denken und Handeln“. Dieses Programm soll einerseits störungsfreien Unterricht ermöglichen und andererseits den störenden Schüler/innen eine intensive, individuelle Betreuung bieten.

Schüler/innen sollen verstärkt angeleitet werden, Verantwortung für ihr Tun und Handeln zu übernehmen und die Rechte anderer zu respektieren.

Diese Rechte lauten:

Jede Schülerin und jeder Schüler hat das Recht, ungestört zu lernen. Lehrerinnen und Lehrer haben das Recht, ungestört zu unterrichten. Alle müssen stets die Rechte der anderen beachten und respektieren.

Um diese Rechte im Unterricht durchzusetzen, gibt es festgelegte Regeln, die in allen Unterrichtsräumen aushängen.