FSS logo

Kombiklassen

Kombiklasse

Hessenweit zeichnet sich ein Rückgang der Anzahl an Hauptschülern ab. Dies führt dazu, dass reine Hauptschulklassen immer seltener gebildet werden können.
Die FSS hat deshalb in der Jahrgangsstufen 5 und 6 Kombi-Klassen eingerichtet, in denen Schüler mit einer Empfehlung für die Hauptschule gemeinsam mit Realschülern unterrichtet werden.
Wir gehen in diesen Klassen gezielt auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten einzelner Schüler ein und ermöglichen einerseits getrennte Unterrichtsequenzen zur gezielten Förderung, andererseits vermitteln wir gemeinsame Lernziele.
Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass sich das Verhältnis der Anzahl an potenziellen Haupt- und Realschülern verändert. Ab Klasse 7 ist die Trennung der Kombi-Klassen in eigenständige Haupt- und Realschulklassen sinnvoll.